Markierer 12oben Eva Fuß

 

Malerei  Grafik  Foto  Experimente

 

1950 geboren in Kiel

Sie ist verheiratet und hat zwei Söhne und vier Enkelkinder

 

1970 bis 1974 Studium der Romanistik und Kunstpädagogik in Kiel unter anderen bei Herbert Klettke und Peter Heinig

Ausbildung zur Französisch- und Kunstlehrerin

1975 bis 2009 Realschullehrerin in Schleswig - Holstein

1976 bis 1988 Lehraufträge an der PH Kiel

Vorstandsarbeit in den Bereichen Kultur und Umwelt

Ehrenamtliche Tätigkeiten unter anderem als Jugendschöffin am Amtsgericht in Neumünster

Organisation zahlreicher Ausstellungen von Schülerarbeiten im öffentlichen Raum, darunter 1988 im Rathaus von Bordesholm und 1990 im Heimatmuseum und Rathaus von Hohenwestedt

 

Teilnahme an Ausstellungen eigener Arbeiten

2001

in der Pumpe in Kiel

2011

in der Bürgergalerie in Neumünster

Juli bis Oktober 2011 Teilnahme an der Virtuellen Galerie im Rahmen der Kunstaktion „100-Tage-Kunst/100-days-of-art", 100 Jahre Verein Düsseldorfer Künstlerinnen e.V

2012

„Zuspiel“ Ausstellung im Kulturzentrum Pfeiffer in Leonberg

Interaktive Gemeinschaftsausstellung des FORUM KÜNSTLERINNEN e.V.

2013

„Grenzüberschreitung“, Ausstellung des Forum Künstlerinnen im Kunstforum Kork/Kehl

8. Mai bis 8. Juni, Königsfeld, Galerie Auszeit, Nonnenmühle, OFFENES ATELIER

ab 21. Juni 2013, Königsfeld, Zinsendorfplatz, „WIR SETZEN KUNSTZEICHEN”, Beteiligung an Kunstinstallation und Versteigerung zugunsten des Albert-Schweitzer-Spitals in Lambarene

„Mondgöttin”, Schloss Dätzingen/Grafenau

„Tapetenwechsel“, September bis November 2013, im Lutterbeker bei Kiel

2014

Mai 2014 AtelierTage/Forum Künstlerinnen: FrauKunstTage am Bodensee

1.bis 30. Juni 2014 „Wasser“, Ausstellung in der Galerie Kunstzeit in Allensbach

5. Juni bis 31. August 2014, „Dialog der Kontraste“, Ausstellung im Gostomundo/St. Gallen

2015

Teilnahme an der Finalisten-Ausstellung des Syrlin Kunstvereins e.V. International in Stuttgart/Verwaltungsgericht

Teilnahme an der Kunst-Aktion „Parität in der Kunst 1:1, Aktion 2015“ am 7. März 2015, 12 Uhr, Stuttgart, vor der Staatsgalerie Stuttgart

Teilnahme an Mitgliederausstellungen im Rahmen des Neumünsteraner Vereins Art und Vielfalt

„Experimente“, Einzelausstellung in der Stadtbibliothek Husum vom 5. Nov. 2015 bis 30. Januar 2016

2016

Teilnahme am MAIL-ART Projekt der unARTIG - Kunst Initiative c/o Karin Limmle

Teilnahme an der Kunstaktion „Wechselstube- open!” in St. Jacobi in Hamburg

Teilnahme am Kunst & Weihnachtsmarkt in Kiel-Gaarden, Dezember 2016

2017

Teilnahme an der Kreisausstellung des Fördervereins Bildende Kunst Ostholstein in Eutin

2018

„Wasser ist Leben“ Einzelausstellung im Amt Oldenburg Land vom 26. Februar bis 26. April 2018

2018/2019

Teilnahme an der Wanderaustellung von Forum Künstlerinnen „Suffragetten ??? Im deutschsprachigen Raum“  Informationen zur Ausstellung hier klicken

 

 

Alle meine Bilder beschäftigen sich mit der Veranschaulichung von Transparenz und multidimensionalen Zuständen.

Ich folge hier einem inneren Impuls. Leben, menschliche Kommunikation, Abläufe in der Natur sind stets vielseitig interpretierbar. Es kommt auf die jeweilige Perspektive der Betrachtung, der Reflexion, des Handelns an, wie visuelle Phänomene wahrgenommen werden. Es können sich völlig unterschiedliche Realitäten überlagern. Dies versuche ich sichtbar zu machen.” 

Eva Fuss

 

 

e_fuss_hampton_court_2018_s

Hampton Court, Transformation, 2018, Digitale Collage

 

o_T_1995_s

Geschichten_2015_s

Ohne Titel, 1995, Aquarell

Geschichten, 2015, Ölfarblasur, Acryl und Druck

 

Die Abbildungen zum Vergrössern anklicken

 

 

Kontakt

Eva Fuß, Klosterstraße 105, 24536 Neumünster, Telefon 04321/ 28576 

evafuss@gmx.net  experimente@evafuss.de

 

Website www.evafuss.de

Website kunst-spektrum

 

Alle Künstlerinnen  Liste Forum-Galerie

 

 

Linie rot 500 pix_duenn 

[Intro] [Forum Künstlerinnen] [Der Verein] [Künstlerinnen] [Ausstellungen & Projekte] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]